Energetische Stadtsanierung in der Praxis III – neue Publikation

Die dritte Broschüre der Begleitforschung rückt die Umsetzungserfolge der 63 Pilotprojekte in den Fokus. Sortiert nach sechs Handlungsfeldern zeigen die einzelnen Maßnahmen das breite Spektrum der energetischen Stadtsanierung auf. Die Broschüre thematisiert außerdem zukünftige Herausforderungen, die im Rahmen der energetischen Stadtsanierung zu meistern sind, um die Energiewende im Quartier Wirklichkeit werden zu lassen. Hier wird dargestellt, wie aus der in den letzten Jahren entwickelten Praxis, ein neues Selbstverständnis in der Quartiersentwicklung – eine „Kultur der energetischen Stadtsanierung“ – entstehen kann.

Die Veröffentlichung führt als dritte die Reihe „Energetische Stadtsanierung in der Praxis“ fort. Sie richtet sich an Vertreter der Kommunen, der Wohnungswirtschaft und der Energieversorger, an Praktiker vor Ort sowie an weitere Fachinteressierte.

Sie können die Publikation hier herunterladen oder über das Internetportal des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit unter der Nummer 7026 als Printexemplar bestellen.

Die konsalt GmbH ist im Rahmen des Energetischen Sanierungsmanagements gemeinsam mit Metropol Grund und MegaWATT mit der Umsetzung des Energetischen Sanierungskonzepts für den Stadtteil Bergedorf-Süd beauftragt.

Mehr zum Projekt Energetische Stadtsanierung in Bergedorf finden Sie auf der Projektseite.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde verfasst in Allgemein. Setzen Sie ein Lesezeichen für den Permalink.