Lärmforum Bottrop

Am Abend des 06. Septembers 2017 fand im Rahmen der Lärmaktionsplanung das Lärmforum in Bottrop statt. Unter der Moderation von konsalt diskutierten Vertreter/-innen aus der Bottroper Stadtverwaltung, Politik sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger über den Entwurf zum Lärmaktionsplan. Antje Janßen vom Gutachterbüro LK Argus GmbH Kassel, stellte die Ergebnisse der Untersuchung vor. Ein besonderer Schwerpunkt lag auf dem Straßenlärm, der in Teilen des Stadtgebiets einen wesentlichen Lärmfaktor darstellt. Aber auch die Belastung durch den Schienen- und Flugverkehr wurden diskutiert. Im Vorwege hatten Bürgerinnen und Bürger Bottrops bereits die Möglichkeit sich an den Fachbereich Umwelt und Grün zu wenden und Anmerkungen zum Entwurf des Lärmaktionsplans, Hinweise auf besondere Lärmsituationen und allgemeine Vorschläge zur Lärmminderung zu machen. Bis zum 08. September können noch Hinweise aufgenommen werden.

Weitere Informationen zur Lärmaktionsplanung in Bottrop finden Sie hier: Stadt Bottrop – Umgebungslärm