6. Bülau-Wettbewerb

Die Patriotische Gesellschaft von 1765 hat bereits mehrere Bülau-Wettbewerbe als Ideenwettwerbe durchgeführt, u.a. zur „Gestaltung des Stintfangs und des Alten Elbparks“ (2000), den internationalen Wettbewerb „Harbour Polis“ (2003) sowie zuletzt den 5. Bülau-Wettbewerb „Harburger Schloss“ (2011). Da die Patriotische Gesellschaft die Nachwuchsförderung als eine ihrer wichtigen Aufgaben sieht, richtet sich der Bülau-Wettbewerb an Studierende und junge Absolventinnen und Absolventen deutschsprachiger Hochschulen.

Die konsalt GmbH wurde von der Patriotischen Gesellschaft von 1765 mit dem Verfahrensmanagement beauftragt.

Gegenstand des 6. Bülau-Wettbewerbs wird das Umfeld des Alten Elbtunnels sein. Hierfür sollten Konzepte und Ideen zur Neugestaltung und Arrondierung zwischen Hafenkante und Geesthang entwickelt werden – zwar eine konkrete Aufgabenstellung, aber frei von wirtschaftlichen, administrativen und planerischen Auflagen und Zwängen.

Die Entwurfsaufgabe konnte nach verschiedenen Schwerpunkten / Themen gegliedert und bearbeitet werden:

• Freiraum, Landschaft
• Architektur, Hochbauliche Anlagen
• Stadtraum und Verkehrsanlagen