Jugendworkshop Oberbillwerder

In Oberbillwerder, Bezirk Bergedorf, soll auf einer ca. 120 ha großen Fläche ein neuer Stadtteil entstehen. Die IBA Hamburg GmbH ist in ihrer Funktion als städtischer Projektentwickler mit der Erstellung eines Masterplans für das Gebiet bis Ende 2018 beauftragt. Dies geschieht in einem sehr offenen und transparenten Prozess mit vielen Mitwirkungsmöglichkeiten für die Öffentlichkeit, Politik und Fachwelt. Auch Jugendliche werden in zwei Workshops an dem Prozess beteiligt. Ziel der Jugendbeteiligung ist es, Anforderungen an den neuen Stadtteil aus Sicht junger Menschen zu erarbeiten und deren Visionen modellhaft darzustellen.

Auftraggeber: IBA Hamburg GmbH

Zentrale Aufgaben:

  • Konzeption und Durchführung von 2 Workshops zur Beteiligung von Jugendlichen