Anwohnerkommunikation und Öffentlichkeitsarbeit Süderfeld Park

Der ehemalige Betriebshof eines Tiefbauunternehmens, rund 46 000 Quadratmeter Grundstück in Lokstedt, zentral am Universitätsklinikum gelegen – das war die Ausgangssituation. Von 2016 an wird auf dem Areal das Quartier Süderfeld Park entstehen, der Großteil hiervon als Miet-Wohnungsbau. Vier Stadtvillen, 16 Townhouses, 22 Wohnungsbauten mit je maximal drei Geschossen plus Staffelgeschoss, eine Kindertagesstätte und ein rund 9000 Quadratmeter großer Park – das alles ist der Süderfeld Park. Ein Ort, der allen ein Zuhause geben soll: Singles, Paaren, Studenten, Familien, Senioren. Ein kluges Konzept, das individuelle Bedürfnisse in unterschiedlichen Wohnformen mit Nachhaltigkeit vereint. Ein Stück Lebensqualität für alle, die nicht raus aus der Stadt, die Stadt aber gern mal draußen lassen möchten. Grün und urban – das ist der Plan.

Die konsalt GmbH wurde durch J.H. Burmeister GmbH & Co. KG mit der kommunikativen Begleitung des Projektes beauftragt, mit dem Ziel einen reibungslosen, termintreuen und möglichst konfliktfreien Bauablauf zu ermöglichen. Schwerpunkt der Kommunikation liegt auf der Information zu Baumaßnahmen und deren Durchführung für die direkte Nachbarschaft sowie für die interessierte Öffentlichkeit.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Informationswebsite www.suederfeldpark.de!

Auftraggeber: J.H. Burmeister GmbH & Co. KG

Zentrale Aufgaben:

  • Anwohnerkommunikation
  • Öffentlichkeitsarbeit