Anwohnerkommunikation Neubau Eggerstedtstraße 51

Die konsalt GmbH  wurde mit der kommunikativen Begleitung des Neubauvorhabens in der Eggerstedtstraße 51 beauftragt, mit dem Ziel, einen reibungslosen, termintreuen und möglichst konfliktfreien Bauablauf zu ermöglichen. Grund dafür ist das komplizierte Abbruchverfahren des sich auf dem Grundstück befindlichen Bunkers und die damit verbundenen Beeinträchtigungen für die Anlieger.  Der Schwerpunkt der Kommunikation liegt auf der Information der direkten Nachbarschaft über anstehende Baumaßnahmen. Dafür werden, neben einer eigens für das Projekt eingerichteten Informations-Website, aktuelle Informationen auch anhand von Briefwurfsendungen und bei regelmäßigen Anwohnerdialogen an die Betroffenen herangetragen.

Die Website www.eggerstedt51.de ist online und informiert über den aktuellen Stand der Baustelle.

Wir stehen in der Zeit der Durchführung des Bunkerabbruchs und der Errichtung des Neubaus als Anlaufstelle per Telefon oder E-Mail zur Verfügung.

Ansprechpartner bei konsalt: Kristian Dahlgaard

Auftraggeber: Otto Wulff Projektentwicklung GmbH