Hilfe für die Ukraine

Der russische Einmarsch in die Ukraine erschüttert uns. Niemand weiß, wie sich die Ereignisse der letzten Zeit weiterentwickeln. Unsere Solidarität und unser Mitgefühl gelten allen betroffenen und leidenden Menschen.

Nach dem russischen Einmarsch in die Ukraine hat sich ein breites Netz an Hilfe und Unterstützung gebildet. Auch unser Team von der konsalt hat sich mit einer büro-internen Spendenaktion beteiligt und die diesjährige „Geburtstagskasse“ an das Bündnis Entwicklung Hilft gespendet. Insgesamt konnten über 300 € von den Mitarbeiter:innen gesammelt werden. Hinzu kommt noch eine Firmenspende seitens des Büros konsalt. Spendenkonto: Bündnis Entwicklung Hilft – Gemeinsam für Menschen in Not e.V.

Viele Unternehmen haben auf den Krieg in der Ukraine reagiert und unterstützen die Opfer mit zahlreichen Aktionen, mögen sie groß oder klein sein. Wir möchten auch die kleinen Aktionen positiv hervorheben, denn jeder Beitrag ist wichtig.

Neben Geld und Sachspenden ist derzeit auch ehrenamtliche Unterstützung auf verschiedenen Ebenen möglich. Auf der Seite des Ukrainischen Hilfsstabs gibt es die Möglichkeit Hilfe anzubieten. Die Freiwilligenagenturen Hamburg bieten ebenfalls eine ausführliche Übersicht, wo Hilfe und Unterstützung im Raum Hamburg benötigt wird.

Dieser Beitrag wurde verfasst in Allgemein. Setzen Sie ein Lesezeichen für den Permalink.