Wettbewerbsbetreuung Erweiterung Ahrensburger Rathaus

Die Stadt Ahrensburg plant einen Wettbewerb für die Erweiterung ihres unter Denkmalschutz stehenden Rathauses von 1968, gebaut von Karl-Heinz Scheuermann aus Ahrensburg. Im Zuge der Erweiterung ist auch der Bau einer Tiefgarage unter dem Stormarnplatz geplant, ebenso ein neuer städtischer Park. Die konsalt GmbH wurde mit dem Verfahrensmanagement beauftragt. Vorgesehen ist ein offener zweistufiger Wettbewerb. Die Veröffentlichung erfolgt voraussichtlich im Frühjahr 2020.

Foto: konsalt GmbH
Dieser Beitrag wurde verfasst in Allgemein. Setzen Sie ein Lesezeichen für den Permalink.