Lernen von den Profis

Der Gebäudebereich nimmt eine der Schlüsselrollen beim Erreichen der Ziele der Bundesregierung zur Energiewende bis 2050 ein. Eine große Bedeutung haben deshalb die energetische Sanierung des Gebäudebestands, die Steigerung der Energieeffizienz und die Umstellung auf eine erneuerbare Energieversorgung. Die Bundesregierung verfolgt das Ziel, die Energiewende zu beschleunigen mit dem Fokus auf erneuerbare Energien und Effizienzsteigerung. Um dieses Ziel zu realisieren, sind energetische Gebäudeoptimierungen und innovative Energieversorgungskonzepte notwendig.

Das Münsteraner Projekt “Lernen von den Profis” ist Teil der gesamtstädtischen Umsetzungsstrategie “Nachhaltig wachsen: Münster aktiv klimagerecht gestalten”. Ziel ist es, mit konkreten Umsetzungsprojekten den Ausstoß von Treibhausgasemissionen in Münster nachhaltig zu drosseln und auf dem Weg zur Klimaneutralität bis 2050 entscheidend voranzukommen. Mit dem Projekt “Lernen von den Profis” soll durch einen Erfahrungsaustausch zwischen dem kommunalen Wohnungsunternehmen Wohn + Stadtbau und privaten Vermieter/innen ein Lernprozess in Gang gesetzt werden, der eine deutlich erhöhte Sanierungstätigkeit in der privaten Wohnungswirtschaft zur Folge hat.

konsalt ist in diesem Rahmen für die Grundlagenermittlung und die Konzeption und Durchführung der Workshops beauftragt.

 

Projektzeitraum: 2020 laufend

Auftraggeberin: Stadt Münster

Zentrale Aufgaben:

  • Bestandserhebung
  • Konzeption der Veranstaltungsreihe
  • Organisatorische Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltungen
  • Ansprache Zielgruppen / Öffentlichkeitsarbeit
  • Erarbeitung eines Handlungsleitfadens