Quartier KOLBENHÖFE – Findung und Aufbau von Baugemeinschaftsgruppen

Auf dem ehemaligen Gelände des Kolbenschmidt-Werkes in Hamburg-Ottensen entsteht mit den KOLBENHÖFEN ein neues Quartier mit einem gemischten Wohnungsangebot. Ein Anteil von insgesamt 15% der Wohnungen ist für Baugemeinschaften vorgesehen, darunter 45 Wohneinheiten für Baugemeinschaften im Eigentum. Für diese Wohnungen werden engagierte Menschen gesucht, die zusammen mit Gleichgesinnten bauen, wohnen und sich aktiv in die Gestaltung ihres zukünftigen Lebensumfelds einbringen wollen. Über eine Kontaktbörse und bei Online-Veranstaltungen können sich Interessierte kennenlernen und eine Baugruppe bilden. Die Gruppen werden nach ihrer Bewerbung anhand eines festgelegten Verfahrens ausgewählt, um einen LOI mit dem Vorhabenträger abzuschließen.

Auftraggeber:

KOLBENHÖFE GmbH & Co KG

Leistungen:

– Konzeption und Umsetzung einer eigenen Projektwebsite inkl. Kontaktbörse, in der Interessierte Kontakt untereinander aufnehmen können

– Pressearbeit, Social Media Management

– Konzeption des Verfahrens, Kommunikation mit Interessent*innen

– Konzeption, Durchführung und Moderation von Online-Veranstaltungen

– Konzeption und Management des Bewerbungs- und Auswahlverfahrens

– Begleitung der Baugemeinschaften bis zum Abschluss eines “Letter of Intend”

 

Ansprechpartnerin: Lena Gruber

Bild: © Rheinmetall Immobilien GmbH