Vergabe von Generalplanungsleistungen für den Ersatzneubau für die Grundschule Am Hagen in Ahrensburg

Die Stadt Ahrensburg beabsichtigt einen Ersatzneubau für die Grundschule Am Hagen, Dänenweg 13, in 22926 Ahrensburg zu errichten. Gemäß der „Schulentwicklungsplanung der Stadt Ahrensburg für die Jahre 2019-2023“ ist die Schule wie bislang als 2,5-zügige Grundschule und in naher Zukunft als Offene Ganztagschule (OGS) mit ca. 200 Schüler/innen vorgesehen.

Das bestehende Schulgebäude erstreckt sich über mehrere miteinander verbundene Baukörper auf einer Grundstücksfläche von ca. 8.104 m². Vorgesehen ist der Abriss, teils in Bauabschnitten, von Mitteltrakt, Pavillon und Hortgebäude, um einen Ersatzneubau u.a. mit Klassen- und Fachräumen, Forum und Cafeteria zu schaffen und damit den Anforderungen des veränderten Betriebs als einer Offenen Ganztagschule gerecht zu werden. Erhalten bleiben sollen das Hauptgebäude der Schule von 1935 und die Sporthalle von 2003.

Auftraggeber: Stadt Ahrensburg

Durchführungszeitraum: November 2020 – März 2021

Ansprechpartnerin: Simona Weisleder, Annika Schönfeld